Biotoptypenkartierung
Die Biotoptypenkartierung dient zur Feststellung der innerhalb des jeweiligen Untersuchungsraumes vorkommenden Biotoptypen. Diese Bestandserfassung kann in Zusammenhang mit zahlreichen Projekten notwendig werden um die Auswirkungen abschätzen zu können.
Insbesondere im Rahmen der Eingriffsbewertung und der davon abzuleitenden Ausgleichsplanung kann die Biotoptypenausstattung von Relevanz sein.
Wir erstellen Biotoptypenkartierungen entsprechend der in dem jeweiligen Bundesland geltenden Kartierschlüssel.
Je nach Aufgabenstellung werden flächendeckende (Inventarisierung des vollständigen Untersuchungsraumes) oder selektive Biotoptypenkartierungen (gezielte Begehung einzelner Flächen, meist relevant im Zusammenhang mit einem möglichen Schutzstatus) durchgeführt.